Login

Login




Registrierung.
. Passwort vergessen?
.

Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Suche

Suche

Schnellnavigation

YouTube-Kanal

Das Johann-Vanotti-Gymnasium hat einen Kanal bei YouTube. Schauen Sie doch mal vorbei!

JVG-N-Hof
.

Video-AG gewinnt mit „Rosalie Dorn – ein Sommermärchen“ 1. Preis im Filmwettbewerb

Filmemacher mit Urkunde 1 mittel

Bereits im Juli 2016 mussten die Beiträge für den Filmwettbewerb Märchen 2.0 (organisiert von den Kepler Privatschulen Karlsruhe) eingereicht werden. Mit großem Eifer und Engagement stellte eine größere Gruppe der Video-AG (ehemals KIasse 7) ihr aktuelles Projekt „Rosalie Dorn – Ein Sommermärchen“ deshalb noch im Schuljahresendspurt fertig. 

 

 

Gemäß der Ausschreibung ging es darum, ein Märchen, eine Sage oder Geschichte aus vergangener Zeit in die Gegenwart zu versetzen und kreativ in einem Kurzfilm zu verarbeiten. Die Schauspiel-Crew um Charlotte Steinborn, Sophia Stark, Shegame Schaller und Samuel Gebhard hatte sich für den Grimmschen Klassiker Dornröschen entschieden und scheute weder Zeit noch Mühen, ihre Planungen in die Tat umzusetzen.

 

Das Ergebnis, ein spannender Kurzfilm geprägt von Intrige und Happyend, wurde von der Jury des Wettbewerbs schließlich zum Gewinnerfilm gekürt. Zwar konnten die Filmemacher leider nicht an der Vorführungsfeier und Siegerehrung in Karlsruhe teilnehmen, doch erreichten der mit 300 Euro dotierte Preis und ein Urkunde noch rechtzeitig zu Weihnachten das JVG. Herzlichen Glückwunsch!

 

Ein großer Dank geht auch an alle Statisten, Helfer und Unterstützer, die an dem Projekt mitgewirkt haben. „Rosalie Dorn – ein Sommermärchen“ kann über den Youtube-Kanal der Video-AG und folgenden Link direkt angeschaut werden: https://www.youtube.com/watch?v=CT9wxZ8JQ_M

 

Torben Stolze für die Video-AG

 

Filmemacher mit Urkunde 1 mittel



Autor: reut -- 19.01.2017; 22:14:24 Uhr



  • PDF
.