Login

Login




Registrierung.
. Passwort vergessen?
.

Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30

Suche

Suche

Schnellnavigation

YouTube-Kanal

Das Johann-Vanotti-Gymnasium hat einen Kanal bei YouTube. Schauen Sie doch mal vorbei!

JVG-N-Hof
.

Musik

 Nahda Brahma – die Welt ist Klang!

     Der hat vergeben das ewig’ Leben, der nicht die Musik liebt….

          Wo man singt, da lass dich ruhig nieder…

               Mit Musik geht alles besser…

 

Lehrerinnen und Lehrer

  • Simon Föhr
  • Wolfgang Gentner
  • Gabi Lang
  • Michael Steidle

Fachbetreuer

Wolfgang Gentner

Profil

Inhalte Unterstufe

  • Klassenmusizieren in der Bläserklasse
  • Intensive Stimmbildung in Anlehnung an das Singeklasse-Modell
  • Sicherer Umgang mit der Notenschrift
  • Kennen lernen wichtiger Komponisten und ihrer Werke

Inhalte Mittelstufe

  • Musiktheater (Oper/Musical)
  • Entwicklung und Geschichte von Jazz und Popmusik
  • Programmmusik und Filmmusik
  • Singendes Erlernen von modernen Liedern

Inhalte Oberstufe

  • Epochen und ihre wichtigen Komponisten 
  • Analyse typischer Werke

Besonderheiten

AG’s der Unterstufe:

  • Mädchenchor
  • Knabenchor
  • U-Band
  • Streicher

AG’s der Mittel-und Oberstufe:

  • Chor
  • Streichorchester
  • Sinfonisches Blasorchester
  • Bigband
  • Dreitägige Intensivprobenphasen
  • Verschiedene Konzerte (vor Weihnachten, in der Lindenhalle, u.a.)
  • Musikalische Umrahmung schulischer Veranstaltungen kirchlicher und weltlicher Art
  • Intensive Zusammenarbeit mit der Jugendmusikschule der Stadt Ehingen
  • Mitwirkung im Ehinger Musiksommer

 

Die Ergebnisse dieser Probenarbeit sind zu hören im vorweihnachtlichen Konzert in der Vinzenzkirche Untermarchtal oder im großen Saal der Lindenhalle. Jedes Jahr erklingt eine Vielfalt an Musik: geistlich und weltlich, klassisch und modern, konzertant und mit Show.

 

Seit vielen Jahren arbeiten wir Musiklehrer gut zusammen mit der Städtischen Jugendmusikschule: Musikschullehrer erteilen Instrumentalunterricht v.a. in den Bläserklassen. Immer wieder gibt es gemeinsame Orchesterprojekte bis hin zu besonders anspruchsvollen Konzerten im Ehinger Musiksommer.

 

Mehrfach konnten Konzertfahrten verbunden mit Schüleraustausch durchgeführt werden: Shanghai, Limoges und San Giovanni Rotondo im Ausland, aber auch Städte in Sachsen und in Baden-Württemberg waren unvergessliche Reiseziele.

 

Dank

All dies ist jedoch nur möglich durch intensive Probenarbeit. Den Schülern, die während der teilweise gedrängten Schulstundentafel hierfür Zeit aufbringen, gebührt ein anerkennendes Kompliment. Der Lohn ist eine mehrtägige Intensivprobenphase, die seit einigen Jahren im Jugendbildungshaus Rot an der Rot stattfindet.

 

Musik ist die Kunst mit der Zeit – ein Dank der Schulleitung, die uns den zeitlichen Rahmen ermöglicht.

 



Autor: WebsiteAG -- 12.09.2014; 17:15:04 Uhr



  • PDF
.